Wirtschaftsgeschichte und Industriekultur

Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg LogoLandesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.

Das Wirtschaftsarchiv und die Landesgeschichtliche Vereinigung sind Kooperationspartner bei der Veranstaltung und Durchführung von Industriekulturabenden in Brandenburg. Zu ihrem ersten gemeinsamen Industriekulturabend konnte 2014 eingeladen werden. 2015 wurde die Kooperation mit einem weiteren Industriekulturabend fortgesetzt und es wurden für die Zukunft weitere Veranstaltungen geplant. Die Veranstaltungen finden im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte statt, das seinen Veranstaltungssaal im historischen Kutschstall in Potsdam zur Verfügung stellt. Die Landesgeschichtliche Vereinigung ist einer der größten und ältesten Geschichtsvereine der Bundesländer Berlin und Brandenburg.